KosmoLogien I

Valentina Kvesić, Kosmos III (N.N.), Acryl auf Leinwand, 24x30

Unorte

(- Bildbetrachtung -)

 

Die PHANTASIE schwenkt in eine Umlaufbahn

Des ersten Planeten ein; der alte Kahn,

Der schon viel zu lang keinen Hafen geseh'n, …

 

So weit ist der Kosmos, so voller Worte ...

 

Ächzt und stöhnt und brüllt auf in seiner Substanz;

Um den Himmelskörper liegt ein hehrer Glanz

Von Sternenstaub, dessen Schwaden nie vergeh'n, ...

 

So fremd ist das Logos, voller Unorte …

 

Dessen Energien einen Farbenwahn

Erzeugen und einen orbitalen Kranz

Durch die Lebenszeiten dieser Welt lässt weh'n ...

 

(entstanden am 26. September 2015)

 

(c) & (p) by Peter Wayand