Aktuelles - Neuigkeiten

Die Kurzgeschichte DAS DUNKLE SPIEGELBILD erschien in der Sonderbeilage DAS WEIHNACHTSFEST DER JENKINS-BANDE des THE BAKER STREET CHRONICLE (Winterausgabe 2017), S. 7-14

Die Macher der Website Sektor7blau.de, die sich schwerpunktartig mit der Roman- und Hörspielserie COMMANDER PERKINS von H.G. FRANCIS (1936-2011) befassen, haben meine Kurzgeschichte SONNENVERNICHTER veröffentlicht. Ich bin ganz begeistert und sage von dieser Stelle aus ein herzliches Dankeschön, insbesondere auch an Administrator Randy.

 

Hier geht es zur Veröffentlichung: SONNENVERNICHTER

In eigener Sache - Publikationshinweise

 

Der Verlag 28 Eichen, seines Zeichens Dr. Olaf R. Spittel, und ich haben mit Datum vom 23.02.2013 unsere Zusammenarbeit beendet. Sämtliche fünf Publikationen, die in diesem Verlag erschienen sind, inklusive der Übersetzung, sind vom Markt genommen worden und in der bisherigen Form nicht mehr lieferbar:

  • Wayand, Der Fall Conan Doyle,  978-3-940597-34-2
  • Wayand, Ich könnte weinen über Goethe,  978-3-940597-38-0
  • Wayand, Codename Blaue Blume,  978-3-940597-49-6
  • Wayand, Sünde, 978-3-940597-52-6
  • Wayand, Rosensieg,  978-3-940597-58-8
  • Übersetzung: Doyle, "Der Arzt vom Gaster Moor" in dem Band Doyle, Lord Barrymore, 978-3-940597-31-1

Eine Neuveröffentlichung meiner Stücke in einem anderen Verlag wird jedoch derzeit vorbereitet.

 

Mit der Bitte um Verständnis,

Peter Wayand

 

Aufnahme ins Literatur-Lexikon Rheinland-Pfalz

 

Peter Wayand wird im Oktober 2012 mit einem eigenen Artikel ins Literatur-Lexikon Rheinland-Pfalz aufgenommen.

 

Peter Wayand im Literatur-Lexikon Rheinland-Pfalz!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Peter Wayand

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.